Der tagesspiegel bekanntschaften

Bekannte, Freunde oder die große Liebe mit dem Tagesspiegel finden: Jeden Sonntag erscheint im gedruckten Tagesspiegel die Rubrik Bekanntschaften.

Hier finden Sie sicher Interessenten für Ihr Angebot.

Der Tagesspiegel-Kleinanzeigenmarkt hilft Ihnen dabei. Täglich erscheint die Rubrik Kleinanzeigen im gedruckten Tagesspiegel.

Nur wenn die Bekanntschaft nicht mehr ganz so neu ist, wird es langweilig. Man könnte ja den nächsten Kandidaten verpassen, mit dem man noch mehr Spaß haben könnte.

Ganz ehrlich, liebe Hedonisten, die Phase, in der wir uns ausprobieren, auf Abenteuersuche sind und feiern, als gäbe es kein Morgen, die hatten wir doch alle mal.

Kommentare, die auf eine pauschale oder persönliche Herabwürdigung abzielen, werden nicht veröffentlicht.

Sie verpflichten sich, keine obszönen, pietätlosen, menschenverachtenden oder gewaltverherrlichenden Inhalte zu verfassen.

Bitte beachten Sie auch bei der Wahl des Benutzernamens und Profilbilds die geltende Richtlinie.

Um an den Debatten teilnehmen zu können, muss man sich mit einer gültigen E-Mailadresse registrieren.

Eine halbe Stunde später gesteht er, dass er eigentlich eine Freundin hat. Nicht der rein körperlichen, sondern der Liebe, in der es auch um Partnerschaft, Vertrauen, Freundschaft geht.

Neulich wurde ich von einem Typen in einer Bar angesprochen, er fand, ich sähe so nett aus, dass er einfach mal rüberkommen wollte. Laut meinem Kollegen, der letzte Woche an dieser Stelle das Hohelied auf die Polyamorie (eigentlich eher: Promiskuität) anstimmte, ist der Mensch in der monogamen Zweierbeziehung ein auf der Stelle tretender, die Dynamik der Stadt bremsender Provinzler und, Hilfe, auch noch Vegetarier. Abgesehen davon, dass das Quatsch ist, frage ich mich, was an der Liebe eigentlich so verkehrt sein soll?

Beiträge sollen thematisch zur Debatte passen, verständlich formuliert sein und möglichst den Grundregeln der Rechtschreibung und Grammatik folgen.