Dating seiten erfahrungen

Singlebörsen, Partnervermittlungen und Seitensprung-Agenturen im Internet gibt’s Hunderte – doch welche taugen eigentlich was? Suchen Sie einen aufregenden Flirt, ein erotisches Date oder gleich einen Mann zum Heiraten? Wir haben für Sie daher nicht nur die bekanntesten Dating-Portale der Schweiz getestet, sondern auch die wichtigsten Dating-Trends und Dating-Tipps in einem Ratgeber zusammengestellt.

Dating seiten erfahrungen-87

Insgesamt hat das Portal mit einer 2,6 abgeschnitten.Für eine Premium-Mitgliedschaft von drei Monaten verlangt das Portal rund 210 Euro und bewegt sich damit im preislichen Mittelfeld der Partnerbörsen.VORTEILEMit der Note „befriedigend“ (2,6) bewertete Stiftung Warentest die kostenlose Partnerbörse Für die Seite sprechen die passgenauen Suchergebnisse, bemängelt wird allerdings die unverschlüsselte Datenübertragung.Zudem bietet Parship die besten Informationen zu Partnerangeboten.

Die Verschlüsselung von Nutzerdaten wird als „sehr gut“ bewertet und die Mängel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden als „sehr gering“ eingestuft. 1“ bezeichnet sich die Partnerbörse Love Scout24, die bis vor kurzem noch unter dem Namen Friendscout24 bekannt war.

Nachteilig sind bei Parship die lange Mindestlaufzeit von sechs Monaten und die teuren Kosten – für eine sechsmonatige Premium-Mitgliedschaft fallen knapp 360 Euro (ca. Bis zu 17.500 Mitglieder sollen hier pro Minute online sein, monatlich suchen etwa eine Million Singles hier ihren Partner.

Das Profil ist bei diesem Anbieter, in nur zwei Schritten, schnell angelegt.

Das Portal versichert eine „höchst vertrauliche“ Behandlung der Mitgliederdaten.

Während die Partnerbörse im Stiftung Warentest 2011 mit „mangelhaften“ Datenschutzbestimmungen und ABG enttäuschte, überzeugt sie heute in diesem Bereich mit „sehr geringen“ Mängeln.

Die Tagesspiegel-Technik hat dies getestet und gibt Entwarnung: Love Scout24 hat die Mängel behoben, die Anmeldedaten gehen jetzt verschlüsselt durchs Netz.